Balmoral Aged 3 Years Zigarren – neu und interessant

Balmoral Aged 3 Years ZigarrenBereits mit der Balmoral Anejo 18 Serie konnte die Firma Agio sehr viel Lob einheimsen. Zur Intertabac 2014 wurden dann der nächste Coup, die Balmoral Aged 3 Years Zigarren vorgestellt.

Zuerst ist man vielleicht ein wenig enttäuscht, da es sich bei diesen neuen Zigarren nicht um Longfiller handelt. Allerdings haben diese Shortfiller einiges zu bieten. Sie wurden speziell für den kurzen Rauchgenuss entwickelt, da sich immer weniger Aficionados 30 oder mehr Minuten Zeit nehmen können für eine feine Zigarre.

Mata Fina Sungrown – ein besonderes Deckblatt

Als Besonderheit haben die Balmoral Aged 3 Years Zigarren ein 3 Jahre gereiftes Mata-Fina Sungrown Deckblatt aus Brasilien. Durch die direkte Sonneneinstrahlung ist das Blatt deutlich strukturierter als ein klassisches, unter Stoffbahnen gezogenes, Deckblatt. Durch die zusätzlichen 3 Jahre Reifelagerung entwickelt das Deckblatt sich aromatisch sehr weiter.

Das Umblatt kommt aus der Domikanischen Republik und die Einlage besteht auf einem fein abgestimmten Blend aus verschiedenen karibischen Tabaken.

Große Aromavielfalt im Mund

Im Mund zeigen die mittelstarken Zigarre Noten von Kaffee, Pfeffer, Erde, Schokolade und einer leichten Süße. Die maschinell gefertigten Zigarren haben einen guten Zug und Abbrand. Aktuell gibt es folgende zwei Formate:

  • Balmoral Aged 3 Years Coronitas, Länge:9,8cm , Durchmesser:14,1 mm
    Balmoral Aged 3 Years Coronita liegend
  • Balmoral Aged 3 Years Short Corona, Länge:11,2 Durchmesser:16 mm
    Balmoral Aged 3 Years Short corona

Als Verpackung gibt es 5er Pappschachteln, wir bei uns üblich, können die Balmoral Aged 3 Years aber natürlich auch einzeln bei uns bestellt werden.

Eine interessante Zigarrenserie, die ihr volles Potential dann ausspielt, wenn wenig Zeit zur Vergügung steht.

Wer die Balmoral Zigarren gleich bestellen will, der findet sie hier: Balmoral Aged 3 Years Zigarren

Roger Jegg

Start typing and press Enter to search