Die Geschichte der Camacho Zigarren

Die Zigarrenmarke Camacho ist schon sehr lange am Markt. Gegründet hat die Marke 1961 der Exilkubaner Simon Camacho in Miami, Florida. Er war bekannt dafür erstklassige Blends aus Mittelamerika für seine Zigarren zu verwenden. Aus diesem Grund erlangten seine Zigarren schnell einen ausgezeichneten Ruf in Amerika und auch im Ausland.

Einer seiner berühmtesten Kunden war Winston Churchill, der berühmte englische Premierminister, von dem es angeblich kein Bild gibt, auf der er nicht mit einer Zigarre abgebildet ist.

Nach dem Tod von Simon Camacho, wurde die Firma an Caribe Imported Cigars 1995 verkauft. Inhaber der Firma wurde damit die Eiroa Familie, welche die Marke gute 13 Jahre intensiv weiterentwickelten und das so erfolgreich, daß 2008 die Oettinger-Davidoff Group die Firma und Marke kaufte.

2014 erhielt die Marke ein intensives Facelift. Dazu wurde ein neues Logo mit knalligen Farben und neuen Bauchbinden entwickelt. Der Blend wurde auch etwas optimiert und die 20er Kisten suchen Ihresgleichen, was die Verarbeitungsqualität angeht.

Wir haben bereits folgende 3 Camacho Serien bei uns:

Camacho Ecuador – eingeführt auf der Intertabac 2015

Zur Intertabac 2015 wurde nun die neueste Camacho Serie in Deutschland präsentiert, die Camacho Ecuador. Produziert wird diese Serie nicht in Honduras, so wie die anderen Serien, sondern in der Dominikanischen Republik, in einer Davidoff Fabrik. Als Deckblatt wird ein dunklerer Habano-Ecuador Tabak verwendet, der Pfeffer in den Blend bringt und der Namensgeber dieser Zigarrenserie war.

Camacho Ecuador Zigarrenkisten im ZigarrenSchachtel.de Humidor

Das Umblatt ist ein brasilianischer Mata Fina Tabak und die Einlage besteht aus vier Tabakblättern Corojo, Criollo Ligero, Pelo de Oro aus der Dom-Rep und Honduras. Geschmacklich zeigen sich die Camacho Ecuador Zigarren von der starken Seite und zaubern pfeffrige, blumige u. zitronige Noten auf die Zunge, mit einer gewollten Schärfe.

Zum Start gibt es folgende drei Formate:

Seit 7.10.2015 sind diese neuesten Camachos in unserem Humidor und können vor Ort oder online in unserem Shop, unter folgendem Link bestellt werden: Camacho Ecuador Zigarren

Ich wünsche viel Spaß mit den pfeffrigen Camachos!

Roger Jegg

 

 

 

 

 

Start typing and press Enter to search