Glenmorangie Ealanta Private Edition WhiskyGlenmorangie ist die beliebteste Whisky Brennerei bei den Schotten. Die Brennerei liegt in den Highlands und produziert vorwiegend blumige Whiskeys. Jedes Jahr gibt es Sonderabfüllungen, die streng limitiert sind und in der Regel immer eine Besonderheit in das Whisky Sortiment von Glenmorangie bringen.

Dieses Jahr heist die Sonderabfüllung „Glenmorangie Ealanta“. Frei übersetzt heißt das soviel wie „meisterhaft bzw. raffiniert“. Das Besondere am Ealanta ist die Auswahl der Fässer, in denen er ganze 19 Jahre gelagert wurde. Glenmorangie ging nach Amerika und suchte dort amerikanische Weisseichen in den Bergen von Missouri, sowie dem Mark Twain Nationalwald.

Die Fässer wurden sehr stark ausgebrannt, damit das Fass noch intensiveren Kontakt mit dem Whisky hat. Mit einer Stärke von 46% ist er ein wenig stärker als der Glenmorangie Original, benötigt aber grundsätzlich kein Wasser, um getrunken zu werden.

In der Nase zeigt er Feine Aromen von Vanille, Karamell, Kompott, Menthol und Toffee. Im Mund versprüht er Karamell, Vanille, gebrannte Mandeln und kandierte Orangenschalen. Der Abgang ist lang und bringt die Weisseiche hervor, sowie Ingwer, Nelken und einen leichten Hauch Anis.

Wie bei den Sonderabfüllungen üblich, ist auch der Glenmorangie Ealanta streng limitiert. Pro Kunde können wir daher leider nur eine Flasche abgeben. Wenn Sie gerne blumig, fruchtige Whiskys trinken oder ein besonderes Geschenk für einen Whiskytrinker suchen, dann kann ich Ihnen diesen Glenmorangie nur empfehlen.

Wer gleich zuschlagen will, der kann hier den Glenmorangie Ealanta Private Edition Whisky kaufen.

 

Start typing and press Enter to search