Kubanische Zigarren werden zum 1.7.2016 teurer

Es ist ja bekannt, daß alle Importeure einmal im Jahr ihre Preise anpassen. Trotzdem ist es immer wieder ärgerlich für die Kunden, aber auch für die Händler, da dies immer auch mit viel Verwaltungsaufwand verbunden ist.

Zum 1.7.2016 hat Fifth Avenue, der exklusivimporteur der Habanos bzw. Havanna Zigarren eine Preiserhöhung angekündigt. Für alle interessierten, habe ich hier eine Liste mit den Zigarren, sowie den Alt- u. Neupreisen aufgestellt.

Preiserhöhung Habanos kubanische Zigarren Juli 2016

Die höchsten Preissteigerungen bei den kubanischen Zigarren sind in der Marke Cohiba zu finden. Die Spitzenreiter haben hier bis zu 4,4 % zugelegt. In der nachfolgenden Auflistung findet Ihr die Havannas, die am stärksten zugelegt haben:

  • Cohiba Siglo I
    Preis alt: 9,90 € -> Preis neu: 10,30 € -> Steigerung: 4%
  • Cohiba Siglo I AT
    Preis alt: 11,20 € -> Preis neu: 11,70 € -> Steigerung: 4,5%
  • Cohiba Siglo III
    Preis alt: 16,50 € -> Preis neu: 17,20 € -> Steigerung: 4,2%
  • Cohiba Siglo V
    Preis alt: 23,90 € -> Preis neu: 24,90 € -> Steigerung: 4,2%

Wer diese Zigarren gerne raucht, sollte sich daher noch schnell eindecken, bis die Preiserhöhung auch bei uns durchschlägt. Wir haben noch Altbestand, aber irgendwann ist auch dieser erschöpft.

Die durchschnittliche Preiserhöhung beträgt 2,3 %

Im Schnitt werden die Havannas sich ca. 2,3% im Preis erhöhen. Es gibt aber auch ein paar Zigarren aus Kuba, die im Preis gleich bleiben werden. Hier die kurze Liste der unveränderten Zigarren:

  • Montecristo „A“
  • Montecristo Media Coronas
  • Romeo y Julieta Regalias Londres
  • Romeo y Juliete Sport Largos
  • H. Upmann Half Corona
  • Rafael Gonzales Perlas

Verhindern können wir es leider nicht, aber wer sich rechtzeitig eindeckt, der kann die Erhöhung etwas abfedern. Daher schnell zugreifen, wenn Bedarf vorhanden ist!

Euer

Roger

Start typing and press Enter to search