Die neue Trinidad Zigarre: Vigia

Trinidad Vigia ZigarrenTrinidad gehört zu den Top Zigarrenmarken Kubas und wurde 1969 gegründet. Lange Zeit waren die Trinidad Zigarren der kubanischen Führung, sowie Staatsgästen Kubas vorenthalten. Fidel Castro persönlich, rauchte das einzige Format – die Trinidad Fundadores – regelmäßig.

Erst 1998 änderte sich die Politik dahingehend, daß die Marke auch der Öffentlichkeit zugänglich wurde. Es dauerte dann noch 5 Jahre, bis drei weitere Formate eingeführt wurden. Das waren einmal die Trinidad Reyes, Trinidad Coloniales und die Trinidad Robusto T. Später kam noch ein neues Format – die Robusto Extra – hinzu.

Trinidad Robusto T & Robusto Extra weniger erfolgreich

Leider waren die neueren Formate Robusto T und Extra offensichtlich nicht so beliebt bei den Havanna Rauchern, denn 2012 wurde die Produktion hierfür eingestellt. Seitdem warten alle Kuba Raucher auf ein neues Format. Dieses steht auch bereits in den Startlöchern.

Die neue Trinidad Zigarre aus Kuba

Die Trinidad Vigia wurde bereits auf der Intertabac 2014 vorgestellt, doch wie so oft, ist der Zeitraum zwischen Ankündigung und Auslieferung durchaus sehr lange. In diesem Fall waren es ja nur 8 Monate, das ist für kubanische Verhältnisse schon recht flott 😉

Das neue Trinidad Format ist 11 cm lang und hat ein 54er Ringmaß – also eine Dicke von 21,43 mm, was ein Rauchvergnügen von 30-45 Minuten verspricht. Gerade die kürzeren Formate stehen seit längerem hoch im Kurs der Aficionados, insofern bin ich sicher, daß die neue Havanna, schnell viele Freunde finden wird.

Trinidad Vigia Zigarre liegend

Geschmacklich zeigt sich die Vigia Trinidad typisch, was eine intensive Stärke und Aromen von Kaffee, Holz und Nuss bedeutet. „Vigia“ heißt übrigens so viel wie „Wachturm“, von denen es in der Stadt Trinidad einige gab und gibt.

Nur ausgewählter Tabak aus Pinar del Rio wird für die Trinidad Vigia Zigarre verwendet, was großen Rauchgenuss verspricht. Die Verarbeitung ist exzellent, der Abbrand sauber und der Zugwiderstand, Havanna-typisch, etwas erhöht, aber gut.

Ganz neu und schon bei ZigarrenSchachtel.de

Die neue Trinidad ist für April 2015 angekündigt und als einer der ersten Händler, haben wir auch schon eine erste homöopathische Dose erhalten. Aus diesem Grund müssen wir die Abgabe – für kurze Zeit – auf zwei Stück pro Person und Haushalt beschränken, bis der Importeur vernünftige Mengen ausliefern kann.

Trinidad Vigia Zigarren und Kiste

Viel Spaß mit der neuen Trinidad Vigia Zigarren aus Kuba!

Roger Jegg

Start typing and press Enter to search