Anfang Februar 2017 besuchte mich Oliver Stecher von Blunos, um Aufnahmen für einen virtuellen Rundgang in unseren Räumlichkeiten wie dem Humidor, den Verkostungsraum und des Spirituosenraums zu gestalten. Oliver kam mit ordentlich Gerödel, sprich 360 Grad Stativ, Spiegelreflexkamera und Fischauge, um den virtuellen Rundgang durch unsere Räumlichkeiten zu realisieren.

Oliver Stecher von Blunos bei der Arbeit

Das Ziel – eine 360 Grad Begehung des Humidors und der anderen Räume

Das Ziel des kreativen Meetings war es, daß unsere Räume in Zukunft virtuell begehbar sein sollen. Dazu mussten mehrere 360 Grad Panoramen erstellt werden und in Google Street View zu einem Rundgang zusammengefügt werden. Da wir mehrere Räume in der Begehung haben wollten, hieß das einige Panoramen für Oliver.

Start im Eingangsbereich

Eingangsbereich

Traditionell startet so eine Fotosession im Eingangsbereich. Danach arbeitete sich Oliver durch die Treppe in den Flur.

Vom Flur in den Verkostungsraum

Blick in den Verkostungsraum

Am Ende der Treppe machte er einen Zwischenstopp und ließ sein Fischauge gleich mal im Kreis herum fliegen, um den Flur zum Humidor und zum Verkostungsraum abzubilden. Offensichtlich hat ihn der Verkostungsraum, in dem unsere Seminare & Tastings für Rum und Whisky stattfinden, gleich so sehr angezogen, daß er unbeirrt direkt darauf zusteuerte.

Panorama im Verkostungsraum

Hier machte er gleich zwei Panoramen an unterschiedlichen Standpunkten, so daß der heimelige Raum vollständig erfasst wurde. Das erste gleich nach der Eingangstür.

Vom Flur in den Spirtuosenraum

Nachdem Oliver mit seinen Aufnahmen im Verkostungsraum fertig war, ging er wieder Richtung Flur und machte vor dem Spirituosenraum ein erneutes Panoramabild.

Im Anschluss wandte er sich direkt dem  Spirtuosenraum zu, in dem wir aktuell über 250 Spirituosen, darunter viele Whiskys und Rums, untergebracht haben und fertigte hier eine weitere Rundumaufnahme an.

Auf zum Herzen der Firma – dem begehbaren Humidor

Von da steuerte er gezielt auf den Humidor zu, blieb aber kurz vorher nochmal stehen, um ein weiteres Panoramabild anzufertigen und die Möglichkeit zu geben, vom Gang aus in den Humidor zu blicken. Nun ging es direkt in den Humidor, der mit 32 m² unser größter Lager- u. Präsentationsraum ist und sicher zu den schönsten in ganz Deutschland gehört. In unserem größten Raum musste er fünf 360 Grad Schwenks machen, um jede Ecke des Humidors virtuell erreichen zu können.

Das Highlight – die virtuelle Begehung unseres Humidors

In diesem interaktiven Panorama kann sich nun jeder Aficionado in Deutschland, der zu weit weg von uns wohnt, um sich persönlich ein Bild unseres Humidors und Lagerqualität zu machen, selbst davon überzeugen.

Zur Feier des Tages gibt’s eine ZigarrenSchachtel.de Overrun Zigarre

Zur Feier des Tages gibt's eine Nicaragua Overrun Zigarre von ZigarrenSchachtel.de

Zur Feier des Tages gibt’s eine Nicaragua Overrun Zigarre von ZigarrenSchachtel.de

Ich habe mich persönlich bei Oliver für die tolle Arbeit, mit einer Nicaragua Overrun by ZigarrenSchachtel.de Zigarre bedankt und er versprach mir, diese zu einem besonderen Anlass zu rauchen.

Ich hoffe Ihr könnt Euch nun ein besseres Bild von meinem Zigarrengeschäft machen und seht damit selber, daß wir uns größte Mühe gegeben haben, die Zigarren perfekt zu lagern und optimal zu präsentieren und versteht nun besser, warum so viele Aficionados uns so gerne besuchen.

Euer

Roger

Start typing and press Enter to search